Rendite 4,00 %

Seniorenresidenz Weserblick in Vlotho | 40 % Denkmal AfA

Stadt:

Vlotho

Kaufpreise:

137.963 € - 171.798 €

Expose anfordern



Eckdaten
Listing-ID:
ID-3355
Heizung:
Folgt in Kürze
Rendite:
4,00 %
Kaufpreis ab:
137.963 €
Einheiten:
100
Baujahr:
2016
Appartmentgröße:
53,17 bis 66,21 m²
Betreiber und Mietvertrag
Betreiber:
Casa Reha Unternehmensgruppe
Pachtvertrag:
20 Jahre mit 2×5 Jahre Verlängerungsoption

Am Ufer der Weser gelegen und nur wenige Gehminuten von der historischen Altstadt von Vlotho entfernt, entsteht die Seniorenresidenz Weserblick, eine moderne Altenpflegeeinrichtung, die den hohen örtlichen Bedarf an modernen Pflegeplätzen in Vlotho und Umgebung abdecken wird. Der überwiegend viergeschossige Gebäudekomplex besteht aus dem 1900 auf dem Gelände des ehemaligen Fährhofs errichteten und unter Denkmalschutz stehenden Altbau einer Kandisproduktionsstätte sowie eines Neubaus. Das Objekt, das sich in der Weserstraße 30/32 befindet, wird komplett kernsaniert und in ein Seniorenpflegezentrum umgewandelt. Dadurch verbindet es auf ideale Weise den technischen Stand eines Neubaus mit dem historischen Charme eines denkmalgeschützten Gebäudes. Die Seniorenresidenz Weserblick wird über eine Gesamtkapazität von 100 vollstationären Pflegeplätzen verfügen sowie einer Vielzahl anteiliger Pflegefunktionsflächen – das sind die betriebsrelevanten Gemeinschaftsflächen wie Küche, Aufenthaltsräume, Gemeinschaftsbäder und Therapieräume – die nach allen Kriterien der modernen Altenpflege ausgelegt werden. Die 100 Einzelappartements werden hochwertig, modern ausgestattet, elegant möbliert und verfügen jeweils über ein eigenes Duschbad mit gehobener Ausstattung. Selbstverständlich werden die Appartements sowie die dazugehörigen Duschbäder allesamt barrierefrei angelegt. Die Seniorenresidenz Weserblick wird ein sehr modernes und nach allen Gesichtspunkten attraktives Seniorenpflegezentrum, das allen Anforderungen der optimalen Versorgung und Betreuung älterer Menschen gerecht wird.

Seit 1995 ist die CASA REHA Unternehmensgruppe stetig gewachsen. Die Häuser von CASA REHA, PRO VITA und SOZIALKONZEPT zählen bundesweit zu den führenden privaten Dienstleistern im Bereich der stationären Seniorenpflege und -betreuung. An bald 70 Standorten bietet sie Betreuungsplätze für Senioren und auch für psychisch kranke und suchtkranke Menschen.

Weitere Häuser sind bereits im Bau oder geplant. Sie finden Einrichtungen der Unternehmensgruppe von Flensburg bis zum Bodensee – immer an attraktiven Standorten sowohl in größeren Städten als auch in ländlichen Gebieten. Das hohe Qualitätsniveau ist das Erfolgsgeheimnis, wie überdurchschnittlich gute Pflegenoten belegen. Darüber hinaus erhält sie regelmäßig an allen geprüften Standorten den »Grünen Haken«- ein Siegel für Lebensqualität und Verbraucherfreundlichkeit, das von der Bundesinteressenvertretung der Nutzerinnen und Nutzer von Wohn- und Betreuungsangeboten im Alter und bei Behinderungen (BIVA) e.V. vergeben wird. Die Finanzierung der Pflege durch Pflegeversicherung, Sozialhilfeträger und Eigenanteil der Bewohner verpflichtet das Unternehmen zu einem sorgsamen Umgang mit Ressourcen. Mit effizienten Arbeitsabläufen wird das Unternehmen diesem Anspruch gerecht, ohne dass die Liebe zum Detail verloren geht. Die umfangreichen Leistungen werden zu sehr guten Konditionen angeboten, weil das Unternehmen als privater Träger schlanke Strukturen und einen geringen Verwaltungsaufwand hat.

Die ostwestfälische Stadt Vlotho liegt landschaftlich reizvoll an den Ausläufern des Weserberglandes, etwa 10 km südlich der Porta Westfalica am Übergang zwischen Lipper Bergland und oberem Wesertal. Das Stadtbild der ca. 20.000 Einwohner zählenden idyllischen Kurstadt wird vom Lauf der Weser und dem nordwestlich der Innenstadt befindlichen Amtshausberg (141 m ü.NN) geprägt. Die kompakte Innenstadt mit einem breitgefächerten Angebot, kann noch inhabergeführte Einzelhandelsgeschäfte vorweisen, die einen individuellen Service bieten. Die Kurstadt verfügt über modernste Kurmitteleinrichtungen mit allem Komfort, ein ambulantes Gesundheitszentrum sowie eine große Anzahl von Gesundheitsdienstleistern. Vlotho – Lag e und Infr astruktur Über die Autobahn A2 Dortmund – Hannover hat Vlotho direkten Anschluss an das großräumige Verkehrsnetz. In nur 10 Minuten erreicht man Bad Oeynhausen. Bielefeld, das wirtschaftliche Zentrum der Region Ostwestfalen-Lippe, ist 35 km entfernt. Der überwiegend viergeschossige Gebäudekomplex besteht aus dem im 19. Jahrhundert errichteten und unter Denkmalschutz stehenden Altbau sowie einem Neubau.

Diese Immobilie ist zusätzlich zur Rendite des Pflegeappartements mit ca. 40% Denkmal-AfA gem. §7i EStG auf den gesamten Kaufpreis und 2% linear über 50 Jahre auf 55% des Kaufpreises abschreibbar.
Die Rendite von 4% als Basis erhöht sich je nach Steuerersparnis, abhängig von Ihrem persönlichen Steuersatz.

 

PflegeimmobilienKOMPASS®

ImmoSenio hat für Sie mit Branchenexperten alles Wissenswerte zum Thema Pflegeimmobilien zusammengetragen.
Fordern Sie hier kostenlos und unverbindlich unseren Ratgeber "PflegeimmobilienKOMPASS®" mit allen Informationen zum Kauf einer Pflegeimmobilie als Kapitalanlage an.

Zum Ratgeber

Kontaktieren Sie Ihre Expertin für Pflegeimmobilien

Theresia Thomas

B.A. Pflegewissenschaft
M.A. Management im Gesundheitswesen
Immobilienmaklerin (IHK)

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

ImmoSenio hat 4,82 von 5 Sternen |124 Bewertungen auf ProvenExpert.com