Neubau Pflegeimmobilie Georgsmarienhütte: 100% Fremdfinanzierung möglich

Neubau Pflegeimmobilie Georgsmarienhütte: 100% Fremdfinanzierung möglich

Für den Neubau von Pflegeappartements und Wohnungen des betreuten Wohnens im Gesundheits- und Lebenszentrum „Ethika“ in Georgsmarienhütte im Landkreis Osnabrück besteht seit kurzem eine Finanzierungslinie mit einem lokalen Kreditinstitut. So ist es möglich, bis zu 100% des Kaufpreises zu finanzieren. Bei einer Vollfinanzierung sind lediglich die Grunderwerbsnebenkosten sind selbst zu tragen (5% Grunderwerbsteuer und ca. 1,5% Notar- und Gerichtskosten)
Da es sich um einen Neubau im KfW-55 Standard (weiterführende Informationen finden Sie hier) handelt, ist eine Förderung seitens der KfW  bis zu 100.000 € je Appartement möglich und empfehlenswert. Nehmen Sie eine Förderung in Anspruch, so erhalten Sie als Eigentümer einen Tilgungszuschuss in Höhe von 5% (max. 5.000 €) auf die Darlehenssumme. Mit diesem Zuschuss erhöht sich die Eigenkapitalrendite deutlich.

Sollten Sie sich bis zum 30.09.2016 für einen Erwerb entscheiden, profitieren Sie zudem von dem ImmoSenio Sommer Special und erhalten ein exklusives Wellness-Wochenende für zwei Personen.

Herzlich  laden wir Sie auch zu der Informationsveranstaltung am 12. September 2016 um 18:30 Uhr in das Walhalla Romantik Hotel in die Bierstraße 24 in 49074 ein. Dort erhalten Sie informationen zu dem Betreiber- und Investitionskonzept des Gesundheits- und Lbenszentrums Ethika.

Melden Sie sich bitte im nebenstehenden Formular oder unter 0541/970 543 73 bei uns an.

ImmoSenio hat 4,82 von 5 Sternen |137 Bewertungen auf ProvenExpert.com