Seniorenzentrum Geester Bahnhof in Geeste-Osterbrock im Emsland

Baujahr: 2018
Exposé anfragen
122.922
Kaufpreis
4,50%
Rendite
61,87
Grundfläche
60
Einheiten

Adresse

Geeste, Deutschland
Auf Karte anzeigen

Energiebedarf

Bei dieser Pflegeimmobilie handelt es sich um ein Objekt, welches im KfW-55 Standard errichtet wird. Eine Förderung der KfW ist somit gegeben.

55 / 51 kWh (m²*a)

Eckdaten

Rendite: 4,50%
Kaufpreis: 122.922 €
Betreiber: La Vida Pflegepartner GmbH“
Einheiten: 60
Baujahr: 2018
Laufzeit: 25 Jahre zzgl. 5 Jahre Verlängerungsoption

Einrichtung

Betreiber

Lage & Infrastruktur

Energiebedarf

Das Seniorenzentrum Geester Bahnhof in Geeste-Osterbrock im Emsland verfügt insgesamt über 52 Pflegeplätze, die als komfortable und barrierefreie Einbettzimmer gebaut werden. Alle Bewohnerzimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und einem Waschtisch. Jeder Wohngruppe ist ein Gemeinschaftsraum mit Wohnküche zugeordnet. Die Gemeinschaftsräume verfügen jeweils über einen Balkon. Je Etage sind ein Dienstzimmer und diverse Lager- und Abstellräume vorgesehen, ein Pflegebad im Obergeschoss, ausgestattet mit Waschtisch, WC, Pflegewanne und Dusche.

Neben diesen 52 Pflegeappartements im Seniorenzentrum Geester Bahnhof in Geeste-Osterbrock stehen acht Wohnungen im Bereich des betreuten Wohnens zur Verfügung. Sollten Sie an diesen Wohnungen Interesse haben, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme.

Informieren Sie sich gerne im Rahmen einer Besichtigung der Neubau-Pflegeimmobilie in Wiesmoor. Eine vorherige Anmeldung ist aufgrund des bereits laufendes Betriebs der Pflegeeinrichtung erforderlich.

Bei Interesse an einer Besichtigung nehmen Sie bitte telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu uns auf. Vielen Dank.
Die Firma La Vida Projekt GmbH mit Sitz in Ochtrup, Kreis Steinfurt, ist ein Unternehmen mit dem Schwerpunkt „Pflegeimmobilien als Kapitalanlage“. Das Unternehmen La Vida ist als Bauträger, Projektentwickler, Bauherr und Vertriebskoordinator tätig. Mit unserer Erfahrung und Kompetenz in Verbindung mit Fachwissen und unserer Leidenschaft unterscheiden wir uns in dieser Branche von den Mitbewerbern seit 2007. Für ihre Kunden bildet sie nun somit die gesamte Wertschöpfungskette einer Immobilieninvestition ab. Die Marktpräsenz und -stärke ist seit 2009 kontinuierlich gewachsen. Von 2009 bis 2018 wurden Objekte für mehr als 100 Millionen Euro im Teileigentum verkauft.





Nach langjährigen Erfahrungen als Immobilien-Verwaltungs GmbH wurde 2016 das Tätigkeitsportfolio um den Betrieb von Pflegeeinrichtungen erweitert. Somit ist die La Vida Gruppe seit Dezember 2016 mit der „La Vida Pflegepartner GmbH“ als Pflegeheimbetreiber am Markt.




Mittelfristiges Ziel dieser Unternehmung ist der eigenständige Betrieb von 600 bis 1000 Pflegeplätzen. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der La Vida Pflegepartner GmbH verfügen über langjährige Erfahrungen in der Pflegebranche, die sie nun in die Unternehmung einbringen.


Unser oberstes gemeinsames Ziel ist das physische, psychische und seelische Wohl der Bewohner in den von uns betriebenen Einrichtungen. Dafür machen wir uns gemeinsam stark.

Eingebettet in die wunderschöne Naturlandschaft der Ems sowie des Internationalen Naturparks Moor entfaltet die Gemeinde Geeste in ihren acht Ortsteilen und den ausgedehnten Landschaftsräumen ganz besondere Reize. Zur Einheitsgemeinde Geeste gehören die Ortsteile Bramhar, Dalum, Geeste, Groß Hesepe, Klein Hesepe, Osterbrock und Varloh – jeder ein Kleinod mit eigenem Profil. Auf einer Gesamtfläche von 133 km² leben rund 11.400 Einwohner.






Die Gemeinde, als zukunftsorientierter Wirtschaftsstandort, kann auf einen breiten Branchenmix aus Industrie, Handwerk, Handel und Gewerbe zurückgreifen. So sind nicht nur über 900 Gewerbebetriebe gemeldet, mit über 3.000 sozialversicherungspflichtig Beschäftigten herrscht beinahe Vollbeschäftigung.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Bei dieser Pflegeimmobilie handelt es sich um ein Objekt, welches im KfW-55 Standard errichtet wird. Eine Förderung der KfW ist somit gegeben.





55 / 51 kWh (m²*a)

Kontaktieren Sie Ihre Expertin für Pflegeimmobilien

Theresia Thomas

Theresia Thomas

B.A. Pflegewissenschaft
M.A. Management im Gesundheitswesen
Immobilienmaklerin (IHK)

0541 970 543 73
info[at]immosenio.com

Jetzt unverbindlich Exposé anfordern!

    Was wünschen Sie?

    Ihre persönlichen Daten werden absolut vertraulich behandelt und keinesfalls unbefugt an Dritte weitergegeben.

    Go to Top